Du interessierst dich für Sport und arbeitest gerne mit Tablet oder Handy?

Dann bist du hier genau richtig!

Du willst Turnen zuhause lernen?

Wir zeigen Dir mit unserer App, wie Du zuhause oder auf dem Spielplatz verschiedene Turnelemente Schritt für Schritt erlernen kannst. Schnapp dir deine Eltern oder einen Freund – und los geht’s!




Mehr Informationen

Das Sportabitur steht an?

Mit unserer App – die in Zusammenarbeit mit dem Kultusministerium Baden-Württemberg entstanden ist – kannst du dich auf das Sportabitur optimal vorbereiten. Endlich gibt es kein Rätselraten mehr, was sich hinter den Fachbegriffen wie Kreishockwende, Give and go oder springender Medizinball verbirgt.

Mehr Informationen

Turnen steht auf dem Stundenplan?

Egal ob Schüler/in oder Sportlehrer/in – unsere App zeigt Dir den Weg, wie man neue Turnelemente erlernt und auf was man dabei achten muss. Inhaltlich geht es um die Primarstufe (die Sekundarstufen werden folgen!) – aber auch für Trainer/innen und Turner/innen aus dem Turnverein lohnt sich ein Blick in unsere App.

Release: Ende 2022

Mehr Informationen

Suchst du erprobte Sportspiele für Schule und Verein?

Aus mehr als 600 Spiel- und Übungsformen kann direkt eine Sportstunde erstellt werden und sofort kann es mit dem Unterricht losgehen. Die Themen wie z.B. Turnen, Handball, Leichtathletik, Große Spiele, Miteinander oder Parkour werden durch aktuelle Aufwärmspiele, Kräftigungs- und Übungsformen sinnvoll vervollständigt.

Release: Mitte 2023

Das Team

Bild Yannick Weislogel

Yannick Weislogel

Gründer | Geschäftsführung

Demian Frister

Mitgründer | Technische Leitung

Bild Demian Hartmann

Thomas Müller

Business Angel | Finanzen

Andre Harendt

Programmierung

Patrick Schwöbel

Appdesign

Luis Klink

Videodreh

Eric Weislogel

Websitedesign und Entwicklung

Sebastian Dörr

Turnexperte für Primarstufe

Brigitta Ferner

Übersetzung

Prof. Dr. Swantje Scharenberg

Leiterin und Geschäftsführerin des Forschungszentrums für den Schulsport und den Sport von Kindern und Jugendlichen (FoSS)

Wissenschaftliche Begleitung

Karlsruher Institut für Technologie LogoInstitut für Sport und Sportwissenschaft Logo

Die Geschichte der Sportapp-Entwicklung UG

März 2017

Yannick Weislogel hat die Idee, die Turnelemente-Listen des Sportabitur in einer App mit Videos zugänglich zu machen. Damit sollte endlich Klarheit geschaffen werden, was sich zum Beispiel hinter einer "Hockwende am Barren" verbirgt.

 

Juni 2017

Programmierer Nr. 1 bricht die Umsetzung der App ab.

 

November 2017

Programmierer Nr. 2 bricht die Umsetzung der App ab.

 

Januar 2018

Das Institut für Sport und Sportwissenschaft (IfSS) des KIT Karlsruhe steigt in das Projekt ein und holt Demian Hartmann als App-Entwickler mit ins Boot.

apl. Prof Dr. Swantje Scharenberg übernimmt die wissenschaftliche Begleitung des Projekts.

 

Juni 2018

Erste Gespräche mit dem Kultusministerium Baden-Württemberg bzgl. einer App für den Schulsport finden statt.

 

Mai 2019

Die Turnlehrer-App 1.0 geht online

 

August 2019

Die Unternehmergesellschaft "Sportapp-Entwicklung" wird gegründet.

 

Oktober 2020

Die Unternehmergesellschaft "Sportapp-Entwicklung" gewinnt mit ihrer Idee und dem Geschäftsmodell den 3. Platz beim Start-Up Wettbewerb des Wirtschaftsministeriums Baden-Württemberg (Regionalcup Süd-West).

Offizielle Pressemitteilung

 

März 2021

Aufgrund der langanhaltenden Hallenschließungen im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie entsteht die Idee, eine App zu entwickeln, welche Kindern und Jugendlichen hilft, zuhause Turnelemente zu lernen und zu üben.

 

April 2021

André Harendt wird als Hauptprogrammierer angestellt.

 

Juni 2021

Zusammen mit der ehemaligen Nationalmannschaftsturnerin Emma Höfele wurden über 200 Videos für das Projekt Turnlehrer @home abgedreht.

 

November 2021

Die Turnerlehrer @home – App 1.0 geht online

 

Dezember 2021

Der Vertrag zwischen dem Kultusministerium Baden-Württemberg und der Sportapp-Entwicklung UG wird unterschrieben - das Projekt "SchulsportApp BW" startet.

 

Mai 2022

Die Vorbereitungen für das Projekt "Turnlehrer @school" starten. Ziel der App ist es, das Turnen in der Schule zu weiterzuentwickeln. Der Turnexperte für den Grundschulbereich Sebastian Dörr ergänzt das Team.

 

Dezember 2022

Die SchulsportApp BW 1.0 geht online.